Ihre Vorteile als GönnerIn

Mit meinem jährlichen Gönnerbeitrag trage ich wesentlich zum Erfolg einer ganzen Hilfsorganisation bei. Dank meiner Unterstützung kann ich zu Recht Zunzún ein Stück weit als "mein Kind" betrachten.

Ich werde Mitglied eines interessanten Netzwerks und lerne viele interessante Menschen kennen.

Ich kann ­ zusammen mit meiner Partnerin/meinem Partner ­ an interessanten Gönner-Events teilnehmen (Filmabende, Nachtessen, Gönnerreisen etc.) und dabei nicht nur Neues aus den Projekten erfahren, sondern auch andere GönnerInnen kennen lernen.

Ich habe die Gewissheit, eine gemeinnützige sowie politisch und konfessionell unabhängige und neutrale Organisation mit minimalem Verwaltungsaufwand zu unterstützen.

Ich habe jederzeit volle Transparenz über die Verwendung der Spenden.

Ich erhalte regelmässig Informationen via www.zunzun.ch sowie den regelmässig erscheinenden Newsletter.

Ich kann meinen Gönnerbeitrag (in aller Regel) von der Steuer abziehen (Zunzún ist von den Steuerbehörden als gemeinnützige Organisation anerkannt).

Ich habe keine Vereinspflichten und leiste meinen Gönnerbeitrag von Jahr zu Jahr immer wieder freiwillig (als GönnerIn bin ich nicht Vereinsmitglied, sondern ein Sponsor/eine Sponsorin von Zunzún).

Ein persönliches Engagement im operativen Bereich ist nicht notwendig.

Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn Sie sich für eine Gönnerschaft interessieren.